Dr. med. Christian Dopfer

Dr. med. Christian Dopfer

dopfer.christian@mh-hannover.de

Dr. med. Christian Dopfer ist Facharzt für Kinderheilkunde- und Jugendmedizin (Pädiatrie).
Er studierte Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen.
Die Weiterbildung zum Facharzt absolvierte er an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Seit Juli 2012 ist Dr. Dopfer in der Klinik für Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie der Medinischen Hochschule Hannover tätig.
Seine klinischen Schwerpunkte liegen im Bereich Pädiatrische Pulmonologie, Allergologie und Mukovizidose.

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Gibt es eine evidenzbasierte Therapie der obstruktiven Bronchitis/ Bronchiolitis?

Mögliche CME-Punkte: 2
Zertifizierende Stelle: BLAEK Bayern
Mit freundlicher Unterstützung von pädiatrische praxis
Gesponsert von BERGWERK Werbeagentur GmbH
Weiterempfehlen


Die obstruktive Bronchitis zählt zu den häufigsten Erkrankungen im Kleinkindalter und ist verantwortlich für zahlreiche Vorstellungen beim Kinderarzt, in den Notfallambulanzen und für stationäre Aufnahmen. Ziel dieser Übersichtsarbeit ist es, den Evidenzgrad zur Effektivität  unterschiedlicher Medikamente, die häufig bei der obstruktiven Bronchitis eingesetzt werden, anhand verfügbarer Metaanalysen zu überprüfen und in Anlehnung an bestehende internationale Leitlinien eine Therapieempfehlung auszusprechen.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.

Bayerische Landesärztekammer Logo