Dr. med. Arno Siebenhaar

Dr. med. Arno Siebenhaar

Tel. Nr. 040 51125-0 a.siebenhaar@ik-h.de

Dr. med. Arno M. R. Siebenhaar
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

1996 – 2002 Medizinstudium, Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität, Bonn
2003 – 2010 Klinik für Innere Medizin, Evangelisches Krankenhaus Bergisch Gladbach
seit 2010 Medizinische Klinik, Israelitisches Krankenhaus in Hamburg

Fortbildungen des Autors

Hier finden Sie die aktuellen Fortbildungen des Autors.

Fäkaler Mikrobiomtransfer

Mögliche CME-Punkte: 4
Zertifizierende Stelle: BLAEK Bayern
Mit freundlicher Unterstützung von internistische praxis
Gesponsert von BERGWERK Werbeagentur GmbH
Weiterempfehlen


Die Übertragung von Fäzes zu Heilzwecken ist ein Therapieansatz mit sehr langer Tradition. Die derzeit häufigste Indikation für einen fäkalen Mikrobiomtransfer (FMT) ist die Clostridium-difficile-Infektion. Der therapeutische Nutzen des FMT bei anderen darmbezogenen Erkrankungen – vor allem chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Reizdarmsyndrom – ist hingegen nicht ausreichend belegt. In Deutschland fällt die Übertragung von allogenem Spenderstuhl unter das Arzneimittelgesetz. Diese CME-Übersicht beschreibt den aktuellen Stellenwert des FMT.

Registrierung

Registrieren Sie sich jetzt
in wenigen Schritten!

Jetzt registrieren!

Login für Fachkreise

Um Fortbildungen bearbeiten zu können, müssen Sie sich einloggen.

Bayerische Landesärztekammer Logo